Japan Import - Musikhaus Welbers

02832-4545
Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich willkommen beim JapanImport Marken-Klaviere der Firma Welbers

Nicht nur mit unserem Musikhaus, der Musikerlebniswelt in Kevelaer, sind wir bei unserem großen Kundenstamm eine feste und vertrauensvolle Größe auf dem deutschen Musikmarkt, sondern auch beim Import von erstklassigen jungen gebrauchten Klavieren und Flügeln bekannter Markenhersteller wie Yamaha oder Kawai, die wir Ihnen für bis zu 50 Prozent vom  Neupreis anbieten können.
                                   
Sicherlich ist auch Ihnen auf der Suche nach einem gebrauchten Instrument das große Angebot asiatischer, allem voran japanischer Klaviere nicht entgangen.

Aber woher stammen diese Instrumente und wieso werden sie hier in Deutschland verkauft?

[image:image-0]
Dies lässt sich ganz einfach mit einem hohen Angebot und einer geringen Nachfrage gebrauchter Klaviere auf dem japanischen Markt erklären. Schuld daran ist zum überwiegenden Teil die Mentalität der japanischen Bevölkerung. Gute Erziehung hat in Japan einen hohen Stellenwert. Dazu gehört natürlich auch das Erlernen eines Instrumentes. Da es zum überwiegenden Teil nicht der traditionellen Einstellung entspricht etwas gebraucht zu kaufen, kommt es zu einer Neuanschaffung, um nach wenigen Monaten bis Jahren festzustellen, dass das Klavierspielen doch nicht das Richtige ist. 

Ähnliches gilt für die japanische Vorzeigeindustrie, wo Klaviere und vor allem Flügel in den Empfangshallen im wahrsten Sinne des Wortes zum guten Ton gehören und in regelmäßigen Abständen durch noch Schönere und Größere ersetzt werden, um dann doch wieder nur zu Dekorationszwecken herumzustehen. 

Das damit geschaffene Überangebot sorgt für extrem niedrige Preise auf dem Gebrauchtmarkt und bietet zugleich eine große Auswahl an topgepflegten und wenig bespielten Instrumenten, die der europäische Markt längst vorteilhaft zu nutzen weiß.


Jedoch ist hier nicht alles Gold was glänzt. Ein gebrauchtes Instrument ist und bleibt eine Vertrauenssache. 
Oft werden diese Preisvorteile nicht an den Kunden weitergegeben oder die Instrumente entsprechen nicht der geforderten Qualität. 

Auch in Japan gibt es nichts geschenkt und was billig ist, ist auch auf dem japanischen Musikmarkt nicht viel wert.



JapanImport Welbers arbeitet daher seit vielen Jahren mit Agenten zusammen, die wir persönlich kennen und in unserem Auftrag nach dem gewünschten Klavier oder Flügel suchen. 


Auf Grund der großen Auswahl bieten wir nur technisch wie optisch neuwertige maximal 15 Jahre alte Instrumente zum Kauf an. Diese werden vor Ort begutachtet und in einem strengen Bewertungssystem detailliert benotet.
 
Aus der daraus entstehenden kleinen aber feinen Auswahl wählen wir gemeinsam mit Ihnen das richtige Instrument nach Ihren Bedürfnissen. Da jedes Klavier eine Seriennummer besitzt, ist sichergestellt, dass es zu keinerlei Verwechslungen kommen kann, damit Sie am Ende auch Ihr Instrument erhalten.

© Musikhaus Welbers e.K. 2017
Zahlungsweisen
Zurück zum Seiteninhalt